Fühlst Du Dich manchmal unglücklich oder unzufrieden, von den vielen Verpflichtungen deines Alltags überfordert? Wünscht du dir mehr Selbstvertrauen, Lebensfreude und Inspiration? Hast du das Gefühl, das ganze Leben besteht nur noch aus Schule, Lernen oder Job und dir ist der Sinn völlig abhanden gekommen? Willst du mal wieder spüren, was wichtig und richtig ist für DICH?

 

Vielleicht bist du auch schüchtern oder ängstlich, möglicherweise hast du Probleme mit dem  Lernen oder der Konzentration? Oder du lernst, kannst aber trotzdem keine guten Noten schreiben vor lauter Aufregung? Hast du vielleicht immer wieder mal Schwierigkeiten mit deinen Mitschülern oder Freunden?

 

Zu mir kommen junge Menschen mit den unterschiedlichsten Themen. Wir kümmern uns um deine Prüfungsangst, deine Konzentration und Motivation. Wir bringen Ordnung in dein Gedankenwirrwarr und du lernst, wie du auch allein und ohne meine Hilfe in deinem Alltag mit denn Herausforderungen umgehen lernst. Außerdem lernst du die Macht der positiven Gedanken kennen. Die meisten sagen sogar, die Termine bei mir machten ihnen Spaß.

 

Mir ist wichtig, dass du weißt, dass DU es bist, wer bestimmt, welche Richtung das Coaching nimmt, denn DU bist Expertin/Experte für dein Leben und niemand sonst. Deshalb werden wir am Anfang des Coachings erst einmal schauen, was deine Wünsche fürs Coaching sind und was sich am Ende des Coachings für dich positiv verändert haben soll.

 

Wenn das erreicht ist, ist das Coaching beendet. Das ist in der Regel nach etwa 6 bis 7 Terminen.

 

Falls du zu den Menschen gehörst, die die Diagnose AD(H)S erhalten haben oder du deine Gefühle schlecht kontrollieren und dich schwer konzentrieren kannst, kann ich dir unter anderem mit der Reflexintegration helfen, mehr Kontrolle über deine Emotionen und deinen Körper zu bekommen.

 

Wenn du das Gefühl hast, das ist es, was du gerade brauchst, melde dich bei mir. Wir lernen uns ganz in Ruhe kennen und erst dann entscheidest du, ob ein Coaching bei mir etwas für dich ist.

 

Ich freue mich auf dich!

 

Nicole Aila

 

 

 

 

Anleitung "Erfolgebuch"
Manchmal sehen wir die Welt durch eine graue Brille und alles ist doof. Da hilft es, seinen inneren Kompass mal wieder auf die schönen Seiten des Lebens auszurichten. Dabei hilft das Führen eines Erfolge-, Motivations- oder Dankbarkeitsbuches. Einige Anregungen,womit du dieses füllen kannst, findest du in dem Download. Viel Spaß dabei!
Erfolgebuch.docx
Microsoft Word-Dokument [50.6 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Nicole Enste Coaching, Yoga und RIT Reflexintegration Ibbenbüren

Anrufen

E-Mail

Anfahrt